SoftwareCentral 5.3 neues

Oktober 19th, 2017

Shop

Das Shoplayout wurde aktualisiert, um dem gleichen dynamischen Layout wie der Rest von SoftwareCentral zu entsprechen. Es ist nun auch möglich, HTML-Inhalte für jedes Paket und jeden Artikel im Shop hinzuzufügen, wodurch Bilder und andere Inhalte hinzugefügt werden können. Wir haben die Suchmaschine erweitert und neue Suchoptionen hinzugefügt, damit Benutzer leichter finden können, wonach sie suchen.
Pakete können nun auch für das Leasing konfiguriert werden. Die geleaste Software wird nach einem vordefinierten Zeitraum automatisch deinstalliert. Viele der anderen neuen Funktionen im Shop sind unten aufgeführt:

  • Neues dynamisches Layout das sich der Bildschirmgröße anpasst
  • Support für HMTL Inhalt in Beschreibungen
  • Benutzerdefiniertes Menü Links
  • Benutzerdefinierte Nachricht nach dem Check-out
  • Software Leasing
  • Optimierte Geschwindigkeit der Suchmaschine
  • Alphabetische Suchleiste
  • Suchergebnisse nach Entwickler

Windows 10 Servicing

Das Patch Management-Modul in SoftwareCentral wurde auf Windows 10 Servicing aktualisiert. Sie können jetzt Windows 10-Wartungspläne von SoftwareCentral mit denselben Funktionen erstellen und verwalten, die Sie aus der Configuration Manager-Konsole kennen. SoftwareCentral zeigt außerdem Statusmeldungen für jeden Client an, wodurch es einfacher wird, Clients zu finden, bei denen ein Update fehlgeschlagen ist.
Über das Windows 10 Servicing Dashboard in SoftwareCentral erhalten Sie schnell einen Überblick über Ihre Windows 10 Build-Versionen in Ihrer Organisation und können den Compliance-Status für jeden Wartungsplan einsehen.
Beachten Sie, dass die Windows 10-Wartung in SoftwareCentral SCCM CB 1606 oder höher erfordert.